Angebote zu "Kriegsmaschinen" (9 Treffer)

Kriegsmaschinen des Zweiten Weltkriegs - Die Lu...
€ 42.99 *
ggf. zzgl. Versand

Kriegsmaschinen des Zweiten Weltkriegs - Die Luftwaffe:Black Hill Pictures GmbH

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Oct 23, 2018
Zum Angebot
Kriegsmaschinen des 2. Weltkriegs - Die Luftwaffe
€ 24.49 *
ggf. zzgl. Versand

Kriegsmaschinen des 2. Weltkriegs - Die Luftwaffe:Black Hill Pictures GmbH. Neuauflage.

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Oct 23, 2018
Zum Angebot
Kriegsmaschinen des 2. Weltkriegs - Die Luftwaf...
€ 19.99
Angebot
€ 17.90 *
ggf. zzgl. Versand

Black Hill Pictures Kriegsmaschinen des 2. Weltkriegs - Die Luftwaffe (4 DVDs)Vom Krieg über dem Atlantik bis hin zur Operation Barbarossa VideoinformationenOriginal TitelAir Wars Fire in the SkiesRegieTrevor GreenSchauspielerDiverseProduktionslandE

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: Aug 30, 2018
Zum Angebot
Kriegsmaschinen des II. Weltkrieges - Die Luftw...
€ 8.69 *
zzgl. € 3.99 Versand

Diese limitierte Sonderedition enthält seltene Originalaufnahmen und erschütternde Bilder über den Kampf der Lüfte im Zweiten Weltkrieg. Zahlreiche Einzeldokumentationen auf insgesamt vier DVDs decken dabei das komplette Spektrum der wesentlichen Luftschlachten im größten militärischen Konflikt des 20. Jahrhunderts ab: der Krieg über dem Atlantik, die Schlachten über Deutschland, der Luftkrieg an der Ostfront, der Luftangriff auf Japan und die Vernichtung der japanischen Luftwaffe sowie die Kamikaze-Flieger.

Anbieter: reBuy.de
Stand: Oct 23, 2018
Zum Angebot
Kriegsmaschinen des Zweiten Weltkriegs - Die Lu...
€ 0.34 *
zzgl. € 3.99 Versand

Diese limitierte Sonderedition enthält seltene Originalaufnahmen und erschütternde Bilder über den Kampf der Lüfte im Zweiten Weltkrieg. Zahlreiche Einzeldokumentationen auf insgesamt vier DVDs decken dabei das komplette Spektrum der wesentlichen Luftschlachten im größten militärischen Konflikt des 20. Jahrhunderts ab: der Krieg über dem Atlantik, die Schlachten über Deutschland, der Luftkrieg an der Ostfront, der Luftangriff auf Japan und die Vernichtung der japanischen Luftwaffe sowie die Kamikaze-Flieger.

Anbieter: trade-a-game
Stand: Oct 23, 2018
Zum Angebot
Kriegsmaschinen des II. Weltkrieges - Die Luftw...
€ 0.60 *
zzgl. € 3.99 Versand

Diese limitierte Sonderedition enthält seltene Originalaufnahmen und erschütternde Bilder über den Kampf der Lüfte im Zweiten Weltkrieg. Zahlreiche Einzeldokumentationen auf insgesamt vier DVDs decken dabei das komplette Spektrum der wesentlichen Luftschlachten im größten militärischen Konflikt des 20. Jahrhunderts ab: der Krieg über dem Atlantik, die Schlachten über Deutschland, der Luftkrieg an der Ostfront, der Luftangriff auf Japan und die Vernichtung der japanischen Luftwaffe sowie die Kamikaze-Flieger.

Anbieter: trade-a-game
Stand: Oct 23, 2018
Zum Angebot
Black Hill Pictures Kriegsmaschinen des 2. Welt...
€ 18.25 *
ggf. zzgl. Versand

Black Hill Pictures Black Hill Pictures Kriegsmaschinen des 2. Weltkriegs - Die Luftwaffe (4 DVDs) Vom Krieg über dem Atlantik bis hin zur Operation Barbarossa

Anbieter: Game-and-Fun.de
Stand: Oct 16, 2018
Zum Angebot
Black Hill Pictures Kriegsmaschinen des 2. Welt...
€ 18.25 *
ggf. zzgl. Versand

Vom Krieg über dem Atlantik bis hin zur Operation Barbarossa

Anbieter: Game-and-Fun.de
Stand: Oct 15, 2018
Zum Angebot
Die letzte Front
€ 28.00 *
ggf. zzgl. Versand

Die Kampfhandlungen des zweiten Weltkriegs in Norddeutschland endeten noch nicht als die Briten am 19. April 1945 die Elbe östlich von Hamburg erreichten. Der Krieg war noch nicht vorbei, er ging weiter und forderte noch viele Menschenleben. Kaum ein Buch, kaum eine Chronik, berichtet mehr als einige Seiten von diesem erbitterten Ringen zweier Armeekorps auf jeder Seite. Dieses Buch schildert ausführlich den Vorstoß der Briten an die Elbe, die Kämpfe um die letzten deutschen Brückenköpfe südlich der Strombarriere, in Artlenburg, Hohnstorf/Elbe, Bleckede, Neu Darchau und Dömitz. Es beschreibt den zehntägigen Aufmarsch des britischen 8. Corps und die Bemühungen der deutschen Führung in dieser Zeit an der Elbe eine ´´letzte Front´´ zu errichten. Blutjunge Rekruten des Heeres, der Waffen-SS, Polizisten, U-Boot Männer und Flugzeugbesatzungen ohne Flugzeuge müssen die Schützenlöcher und Gräben am Nordufer des Flusses besetzen. Das Verhandlungsangebot der Briten und die Gespräche am Elbstrand lassen auf ein gutes Ende hoffen. Aber am frühen Morgen des 29. Aprils 1945 bieten die Alliierten noch einmal ihre gesamte Kriegsmaschine auf. Die Briten setzen bei Lauenburg und die Amerikaner einen Tag später bei Bleckede über die Elbe. Doch die Armeegruppe ´´Blumentritt´´ hat die 10 Tage genutzt um zwei Verteidigungslinien mit einer Gegenstoßreserve aufzubauen. Bevor der Krieg zu Ende ist und die Briten die Ostsee erreichen, soll solange die deutschen Kräfte reichen das ´´große Tor´´ zwischen Lübeck und Lauenburg für Zehntausende von Flüchtlingen und zurückweichenden Truppen aus dem Osten offen gehalten werden. Die letzten Kämpfe im nördlichen Niedersachsen, südlichen Schleswig-Holstein und westlichen Mecklenburg werden präzise und im Detail beschrieben. Ein Höhepunkt des Buches ist die erste geschlossene Darstellung der ´´Luftschlacht über der Elbe´´, einem der letzten Schwerpunkteinsätze der deutschen Luftwaffe. In einem finalen Aufbäumen versuchen die deutschen Flieger, die Fähren und Pontonbrücken der Briten über die Elbe zu zerstören. In dieser hoffnungslosen Lage kämpfte die Mehrheit der deutschen Soldaten befehlsgemäß weiter. Das ´´Warum?´´ bedarf einer Antwort, die zu geben hier versucht wird. Welche Motivation hatten die Verantwortlichen hier noch eine Verteidigungslinie zu errichten und was dachten die Soldaten in den Stellungen. Für die Darstellung der alliierten Seite sind eine Anzahl Kriegstagebücher ausgewertet worden, aber auch die Führungsproblematik von Koalitionen, hier zwischen Eisenhower und Montgomery, werden im Rahmen des Themas behandelt. Der von Eisenhower so enttäuschte britische Field Marshal Montgomery erfuhr durch die Kapitulation der Heeresgruppe Nordwest eine ungeahnte Genugtuung. Nach Auswertung von bisher unbeachteten und unbekannten Quellen und den Befragungen der letzten Zeitzeugen ist es den Autoren gelungen ein zusammenhängendes Bild der deutschen Elbe-Verteidigung zwischen Hamburg und Dömitz und des britischen/amerikanischen Vorstoßes über die Elbe bis zur Ostsee zu zeichnen. Im April 1945 erreichte der II. Weltkrieg die Elbe bei Lauenburg. Erstmalig schildert ein Buch ausführlich diese letzten Kriegstage zwischen Geesthacht und Dömitz.

Anbieter: buecher.de
Stand: Oct 7, 2018
Zum Angebot