Angebote zu "Luftfahrzeuge" (4 Treffer)

Kategorien

Shops

Luftfahrzeuge der Bundeswehr, 1 DVD
16,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Luftfahrzeuge faszinieren besonders beim Militär. Die Bundeswehr setzt Flugzeuge und Hubschrauber in allen Teilstreitkräften ein. Bei der Luftwaffe sind sie die wichtigsten Großgeräte. Natürlich nutzen Marine und Heer auch Luftfahrzeuge. Hubschrauber wie die Sikorsky H-34 und CH-53, Alouette II, Bell-UH1 und Seaking demonstrieren ihre kampftechnischen Leistungen. Aber auch Flächenflugzeuge wie der legendäre Starfighter F-104, die Bréguet 1150, die C-160 Transall, die Noratlas und Do 27 sind im Einsatz. Erleben Sie Cockpit-Mitflüge und nehmen Sie teil an der Wartung, Ausbildung und dem Alltag der Bundeswehrpiloten. Daneben sind historische Aufnahmen von den Anfängen der Luftfahrt zu bestaunen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 26.06.2019
Zum Angebot
Luftfahrzeuge der Bundeswehr, 1 DVD
17,99 €
Rabatt
16,19 € *
ggf. zzgl. Versand

Luftwaffe - Heeresflieger - Marineflieger. Aus dem Filmfundus der Bundeswehr. Unveröffentlichtes Archivmaterial. DeutschlandDVDLuftfahrzeuge faszinieren besonders beim Militär. Die Bundeswehr setzt Flugzeuge und Hubschrauber in allen Teilstreitk

Anbieter: RAKUTEN
Stand: 04.07.2019
Zum Angebot
Das Fallmesser der Deutschen Luftwaffe
16,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Fliegerkappmesser gehörte den gesamten Zweiten Weltkrieg hindurch zur Ausrüstung des fliegenden Personals der deutschen Luftwaffe. Dabei handelt es sich um ein Fallmesser, bei dem die Klinge durch Einwirkung der Schwerkraft nach vorn aus dem Griffstück gleitet. Alle deutschen Kriegspiloten verwendeten es, angefangen bei den Jagdfliegerassen wie Adolf Galland, Werner Mölders oder Erich Hartmann bis hin zu den Tausenden von namenlosen Piloten und Besatzungsmitgliedern, die an Bord von deutschen Flugzeugen ihren Dienst taten. Auch jeder Fallschirmjäger trug eins und verwendete es wahrscheinlich weitaus häufiger als das übrige fliegende Personal der Luftwaffe. Denn bei letzteren war die Verwendung nur für den Fall vorgesehen, dass sie sich mit dem Fallschirm aus ihrem Luftfahrzeug retten mussten und dann auch nur, falls sie sich damit vom Schirm losschneiden mussten, weil sich die Fallschirmleinen verfangen hatten. Bei den Fallschirmjägern gehörte der Fallschirmsprung natürlich zum Handwerk, weshalb sie weit häufiger ein Kappmesser benötigten. Dieses Buch stellt Technik und Entwicklung dieses symbolbehafteten Messers vor. Dabei finden auch die nach 1945 für Militär und Zivilmarkt produzierten Varianten ihren Raum. Darüber hinaus bietet es eine Einordnung in den historischen Kontext und stellt einige Beispiele von vergleichbaren Kappmessern aus anderen Ländern vor.

Anbieter: buecher.de
Stand: 26.06.2019
Zum Angebot
Bomber über Deutschland 1945 - 2014
13,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Bomber über Deutschland - das hieß bis 1989 klirrende Gläser in den Ostdeutschen Wohnstubenschränken und Risse in den Wänden, wenn Piloten der Sowjetarmee oder der NVA mit ihren Flugzeugen und Hubschraubern über den Dächern aufstiegen. Bis zum Überschall durchbohrten sie im Tiefflug den Luftraum und trainierten nicht nur auf den großen Truppenübungsplätzen den Umgang mit den stets modernsten Luftfahrzeugen. Mit der Wende wurde es ruhiger am deutschen Himmel. 1994 flogen sowjetische Luftstreitkräfte ein letztes Mal über Deutschland Richtung Heimat. Die Bundeswehr gliederte im Zuge der Wiedervereinigung 24 MIG 29 der NVA in ihre Aufgaben ein. Ausgiebig trainierten nun auch die NATO - Luftstreitkräfte das Waffensystem MiG 29. Mit der Übernahme durch die Polnischen Streitkräfte endet 2004 die Ära russischer Luftkampftechnik über Deutschland. Ein letzte MiG 29 der Luftwaffe steht heute noch in Berlin.

Anbieter: buecher.de
Stand: 26.06.2019
Zum Angebot